Aktuell

SWR 1 Gipfelradio 2018

SWR 1 Gipfelradio 2018

Januar 2018
bewo TV durfte wieder einmal bei der multimedialen Produktion des SWR 1 Gipfelradios dabei sein. Zwei unserer EB-Teams drehten gemeinsam mit SWR-Autor Stephen Zierhut und SWR-Moderator Michael Kost die 30-minütige Dokumentation auf dem Feldberggipfel. Ein weiterer Kameramann kümmerte sich mit den Kollegen vom SWR um den Livestream des Programms.

Link zum Film
Schneemenschen

Wintergeschichten aus dem Schwarzwald

Dezember 2017
Gemeinsam mit SWR Autor Christof Gerlitz sammelten wir Geschichten von Schwarzwäldern, deren Passion das schönste am Winter ist: der Schnee. Entstanden ist daraus der 30-minütige Film "Schneemenschen", ein Portrait über acht "Schneebesessene", die entweder privat oder aus beruflichen Gründen mit dem gefrorenen Element zu tun haben.

Link zum Film
ZDF History

Eine Reise zu den Rätseln der Geschichte

November 2017
Für die ZDF-Sendung "History" drehte ein Team von bewo TV mehrere Tage für den Film "Geheimes Deutschland - Rätselhafte Orte der Geschichte". In Dietfurt auf der schwäbischen Alb dokumentierten wir die Geschichten eines geheimen Templerordens, der dort vor 100 Jahren aktiv war. Zum Einsatz kam neben der Großchipkamera Sony PXW-FS7 auch die Drohne Phantom IV der Firma DJI.

Link zum Film

Lost Places

Oktober 2017
Gemeinsam mit SWR-Autor Christoph Würzburger waren wir auf der Suche nach geheimnisvollen Orten in Baden-Württemberg. Wir waren mit einem "Geisterjäger" in einem "Spukhotel" unterwegs und besuchten das Moor im ehemaligen Torfabbaugebiet in Bad Wurzach. Die Dreharbeiten waren Teil einer 90-minütigen Sendung für das SWR-Fernsehen.

Unterwegs in der schönen Schweiz

September 2017

Für eine kommende Sendung des SWR-Fernsehen zum Thema "Schweiz" war ein Team von bewo TV mehrere Tage in unserem Nachbarland unterwegs. Gedreht wurde in den verschiedensten Umgebungen, von der Stadt bis zum hochalpinem Gelände. Dabei kam auch unsere neue Kameradrohne, das neueste Modell der DJI Phantom zum Einsatz. 

weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

August 2017
Der ehemalige bewo-Kameramann Patrick Allgaier und seine Freundin Gwendolin Weisser traten vor vier Jahren ihre Reise um die Welt an. Entstanden ist dabei ein Dokumentarfilm, der seit der Premiere am 27. März im Kino Friedrichsbau in Freiburg bundesweit auf große Resonanz stoß.
Im Schnittraum vom bewo TV fand die Farbkorrektur und das Finishing für den Kinofilm statt.

Dreh und Schnitt: Landesschau Mobil in Biberach

Juli 2017
Für die SWR-Sendung "Landesschau Mobil" war ein Kamerateam von bewo TV eine Woche lang im Kinzigtal unterwegs. Gemeinsam mit der bekannten Moderatorin Kristin Haub drehten wir in Biberach und Prinzbach interessante Geschichten über die Region, deren Menschen, Kultur und Geschichte. Die einzelnen Beiträge und die 30-minütige Gesamtfassung wurden danach bei bewo geschnitten.
Im Auftrag der Stadt Freiburg

Im Auftrag der Stadt Freiburg

Juni 2017
Für die Stadt Freiburg sind seit Frühjahr 2017 Teams von bewo TV unterwegs um die schönsten und eindrücklichsten Flecken der Stadt abzulichten. Dabei entsteht eine Footage-Bibliothek für die Stadt, zur Verwendung für internationale Fernsehsender oder sonstige Berichterstatter.
SWR "Mensch Leute"

SWR "Mensch Leute"

Mai 2017
Für die SWR-Sendung "Mensch Leute" begleitete ein Team von bewo TV gemeinsam mit SWR-Autor Michael Hertle den Obstbauer Kurt Sehringer im südbadischen Mengen. Entstanden ist dabei eine 30-minütige Reportage über den Kampf mit den Naturgewalten und die Sorge um das Überleben des Familienhofes.
Auch den Schnitt des Films konnte bewo TV übernehmen. In unserem Avid-Schnittraum wurde die Geschichte des Obstbauers montiert.

"Frostige Nächte - lange Tage, ein Obstbauer kämpft um seinen Hof"
Link zum Film
Die Einbruchsermittler

Die Einbruchsermittler

April 2017
Für das SWR-Format "Mensch Leute" arbeiten mehrere Teams von bewo TV an einem Film über die Polizei Lörrach, die an der Aufklärung von Einbruchsserien in der Region arbeitet. Gemeinsam mit Autor Jochen Löbbert begleiten wir die Ermittler mehrere Wochen bei Ihrer Arbeit und hoffen viele Ermittlungserfolge dokumentieren zu können.

Internationale Dreharbeiten

März 2017
Für ein Pharmaunternehmen war ein Team von bewo TV vier Tage in Paris und Brighton unterwegs. Mit dem Zug ging es in die beiden Städte, vor deren schöner Kulisse drei kurze Filme mit Patienten gedreht wurden. Zum Einsatz kam die Kamera Sony PXW-FS7.

Tiere bis unters Dach

Februar 2017
Dieses Jahr waren wir wieder bei der ARD-Serie "Tiere bis unters Dach" dabei.  Zur Unterstützung der Dreharbeiten in Freiburg und im Umland stellten wir Personal und Technik zur Verfügung.

SWR 1 Gipfelradio 2017

Januar 2017
Auch dieses Jahr war bewo TV wieder dabei beim großen multimedialen Aufeinandertreffen von Radio, Online und Fernsehen. Für das SWR Fernsehen drehten wir mit zwei EB-Teams eine 30-minütige Reportage rund um das Gipfelradio 2017 am Feldberg. Kameramann Harry Carius kümmerte sich zusammen mit Kolleginnen und Kollegen von SWR 1 um den reibungslosen Ablauf des Livestreams, mit dem man das Hörfunkprogramm im Internet ansehen konnte.

Link zum Film


Fischer aus Leidenschaft

Fischer mit Leib und Seele

Dezember 2016

Gemeinsam mit dem Autor Christof Gerlitz drehte ein Team von bewo TV schon früh morgens im Taubergießen. Für die SWR-Landesschau entstand dabei die Reportage "Fischer mir Leib und Seele". In der SWR-Redaktion wurde der Beitrag zum Film der Woche gekürt, nicht zuletzt auch wegen der wunderschönen Bilder, die unser Kameramann Lennart Schweizer an diesem Morgen filmte.
Link zum Film

Live-Event in München

November 2016
Für eine Veranstaltung der Firma Novartis war bewo TV mit großem Technik- und Personalaufwand in München. Dort wurde mit vier Kameras ein Bühnenprogramm live auf eine Leinwand übertragen und aufgezeichnet. Den krönenden Abschluss stellte das Team-Event dar, eine Kettenreaktion, aufgebaut von 500 Teilnehmern. Die Herausforderung für die bewo-Kameramänner war es nun, möglichst jedes Detail der Kettenreaktion für die Leinwand zu erfassen, wo die Teilnehmer begeistert ihr Werk betrachteten.

bewo TV-Demoreel „nature“

Oktober 2016

Bewo TV hat seine Demoreels komplettiert: Neben den bereits vorhandenen Demoreels „people and activities" sowie „technology“ ist nun zusätzlich der Clip „nature“ entstanden. Damit wird die große Bandbreite ersichtlich, die bewo TV durch seine Teams neben der szenischen Arbeit abdecken kann.

Link zum Demoreel

Gläserner Zuwachs bei bewo TV

Gläserner Zuwachs bei bewo TV

September 2016
Mit der Anschaffung eines neuen Filmobjektivs gehen wir einen großen Schritt zu noch hochwertigeren Aufnahmen.
Das Objektiv "CN7x17" von Canon ermöglicht uns, zusammen mit der Sony PXW-FS7 Großchipkamera, brilliante Bilder in Full-HD und 4K zu produzieren.
Durch den Brennweitenbereich von 17 - 120mm können alle gängigen Reportage- und Dokumentarformate mit nur einem Objektiv gedreht werden. Dadurch entfallen zeitintensive Optikwechsel und der Kameramann kann schneller und intuitiver auf das Geschehen vor Ort reagieren.

Tiere bis unters Dach

August 2016
Auch dieses Jahr waren wir wieder bei der ARD-Serie "Tiere bis unters Dach" dabei.  Zur Unterstützung der Drehartbeiten zur siebten Staffel stellten wir Personal und Technik zur Verfügung.
Tierfilmdreh in Kroatien

Tierfilmdreh in Kroatien

Juli 2016
Für die Arte-Sendung „Wunderwelten“ sind wir im Auftrag von micafilm in Kroatien unterwegs. Unsere Aufgabe besteht darin, in der einzigartigen Save-Auenlandschaft die vielfältige Tierwelt zu dokumentieren. Durch die freundliche Unterstützung der Firma Canon kommt auch ein 800mm Supertele-Objektiv zum Einsatz. Für die obligatorischen Luftaufnahmen verwenden wir eine Drohne des Typs "Inspire 1" von der Firma DJI.
Bello allein zu Haus

Bello allein zu Haus

Juni 2016
Für die Produktionsfirma "neue artfilm" dreht ein Team von bewo TV im Raum Stuttgart und Ingolstadt. Im Film dreht sich alles um Hunde, denen es Probleme bereitet, alleine daheim zu bleiben. Drei Tiertrainer kümmern sich, gemeinsam mit fünf Haltern um deren Tiere und versuchen ihnen das Alleinsein angenehmer zu gestalten. Die inhaltliche Gestaltung und Leitung des Projektes übernimmt Autor Claus Wischmann.

Landesschau AWARD 2015

Mai 2016
Auch in diesem Jahr wurde ein von uns gedrehter Film mit dem SWR Landesschau-AWARD 2015 ausgezeichnet! In der Kategorie „Stärkster Anfang“ holte der Beitrag von SWR-Autorin Ines Plume mit dem Titel „Kabarettisten Angst“ den ersten Platz. Bewo-Kameramann war Clemens Wolfsperger, für den guten Ton sorgte Robert Rezo. Anlass für den Film waren die schweren Anschläge in Paris u.a. auf Charlie Hebdo - und damit auch auf die Meinungs- und Pressefreiheit. Damals stellte sich akut die Frage, ob Satire also vor bestimmten Themen Halt machen muss und Kabarettisten Angst haben müssen - und wie gehemmt sie sich in ihrer kabarettistischen Freiheit fühlen...

Story im Ersten

April 2016
Für die ARD-Sendung "Story im Ersten: Organspende" waren drei Teams von bewo TV mehrere Tage und Nächte in Freiburg im Einsatz.
Gemeinsam mit Autor Dr. Patrick Hünerfeld von der Wissenschaftsredaktion des SWR drehten sie mehrere Organtransplantationen in der Universitätsklinik Freiburg.

Made in Südwest: Pistenbully

März 2016
Gemeinsam mit der Autorin Ina Held befinden wir uns mitten in  den Dreharbeiten zu einem weiteren Film für die SWR-Sendung „Made in Südwest“. Dieses Mal wird die Firma “Kässbohrer“ portraitiert, ein traditionelles deutsches Unternehmen aus Laupheim und Weltmarktführer in der Produktion von Pistenraupen. Teams von bewo TV sind für diesen Film im Schwarzwald, in Laupheim sowie in Sölden unterwegs.
Kematec

Imagefilm Kematec

Februar 2016
Derzeit befinden wir uns in der Produktion eines neuen Imagefilms für die Firma Kematec.
Gedreht wurde in den letzten Monaten sowohl im Firmensitz in Emmendingen als auch bei verschiedenen Kunden der Firma wie zum Beispiel der Brauerei Rothaus im Schwarzwald.
Durch den Einsatz der Sony PXW-FS7 und ihrer Slow-Motion Funktion ist es unserem Kameramann gelungen, beeindruckende Bilder der großen Maschinen einzufangen. Auch das Stabilisierungssystem "Ronin" von DJI kam hier zum Einsatz.
Link zum Film

Mit dem "Landesschau Mobil" in Todtnau

Januar 2016
Für die SWR-Sendung "Landesschau Mobil" war ein Team von bewo TV mehrere Tage in Todtnau im Schwarzwald unterwegs. Gemeinsam mit Moderator Michael Kost drehten wir in der Region Todtnau zu den Themen Skisport, Kultur und Stadtgeschichte. Die Sendung lief vom 08.02. - 13.02. in der Landesschau im SWR Fernsehen.

Link zum Film

Bewo TV eine Woche auf dem Gipfel!

Dezember 2015
Das SWR 1 GipfelRadio sendet vom 28. Dezember bis 1. Januar 5 Tage lang täglich live zwischen 13 und 17 Uhr aus dem mobilen Studio am Fuße der 6er Sesselbahn am Feldberg. Dieses Jahr ist bewo TV mit 6 Mitarbeitern dabei. Zum einen stellen wir die Technik und das Personal für den täglichen Video-Livestream, zum anderen wird eine 30 minütige Sendung für das SWR-Fernsehen gedreht.

Maunzi allein zu Haus

November 2015
Für die neue art film GmbH drehen wir diesen Monat einen Film über das geheime Leben der Katzen. Protagonistin ist eine Wissenschaftlerin der Universität Freiburg. Sie stattete einige Katzen in und um Breisach mit GPS-Sendern und Minikameras aus um zu beobachten, was die Stubentiger eigentlich treiben, wenn sie durch die Katzenklappe verschwunden sind.

Highspeed-Datentransfer

Oktober 2015
bewo TV hat seine Internetleitung zum Datentransfer aufgerüstet.
Durch eine symmetrische Internetverbindung besitzen wir nun eine Upload-Bandbreite von 25 MBit/s. Dadurch ist es uns möglich beispielsweise 30 min. HD-Material innerhalb einer Stunde hochzuladen. Somit können wir unseren Kunden das gewünschte Videomaterial deutlich schneller zur Verfügung stellen.

Dreharbeiten für „Made in Südwest“

September 2015

Im Zeitraum von Juli bis September waren wir mit der SWR-Autorin Ina Held zu Gast bei der Firma Testo in Lenzkirch und Titisee-Neustadt.

Testo ist Welktmarktführer im Bereich portabler und sationärer Messtechnik.
Entstanden ist ein Feature in der Reihe "Made in Südwest", das am 18.11.2015 um 18.15 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt wird.
Link zum Film

Bombenentschärfung in Gundelfingen

August 2015
Für die SWR-Produktion "Mensch Leute" begleiteten zwei Bewo-Teams eine Bombenentschärfung zweier Weltkriegsbomben in Gundelfingen bei Freiburg. Gemeinsam mit Jochen Loebbert vom SWR dokumentierten die Teams die aufwändige Evakuierung der rund 2300 Einwohner und die erfolgreiche Entschärfung der Bomben.
Dieser Dreh war Teil einer 45-minütigen Produktion zum Thema "Ausbildung zum Kampfmittelbeseitiger".
Link zum Film

Mit den Rettungsfliegern am Matterhorn

Juli 2015
Für die Deutsche Welle war unser Kameramann Lennart Schweizer mehrere Tage in den Schweizer Alpen unterwegs. Dort begleitete er die Rettungsflieger am Matterhorn bei ihrer schwindelerregenden Arbeit auf über 3000m Höhe.

Auswilderung von Bartgeiern in den Schweizer Alpen

Juni 2015
Auf einem mehrtägigen Dreh begleitete ein Team von bewo TV die Auswilderung von Bartgeiern in den Schweizer Alpen für die ZDF-Sendung planet e.
Gemeinsam mit Autorin Anne Hoffmann wanderte das Team mit den Tierschützern des Natur- und Tierparks Goldau auf 1920m in der Region Melchsee-Frutt, wo drei Jungtiere der imposanten Vögel freigelassen wurden.

bewo unterwegs mit dem Landesschau Mobil

Mai 2015
Für die Sendung „Landesschau Mobil“ waren wir zusammen mit der Reporterin Aita Koha eine Woche lang in Schenkenzell unterwegs und porträtierten die Gemeinde des Landkreises Rottweil. Wir gingen auf Spurensuche nach spannenden und ungewöhnlichen Menschen und Machern und filmten, was das Leben in der Gemeinde Schenkenzell im Schwarzwald besonders auszeichnet.
Highlight war der Besuch der Zipline Area Schwarzwald. Mit Gurt, Helm und einer speziellen Seilrolle befuhren wir die 7 Ziplines. Eine davon ist mit ihren auf 570m Länge gespannten Stahlseilen und über 80m Höhe die längste Deutschlands.

KIKA LIVE und die Killerarmy

April 2015
In Bad Säckingen besuchte die KIKA LIVE Moderatorin „Jess“ die Tanzgruppe „Killerarmy“, die am 08. März 2015 den Starmoves-Contest 2015 in der Gruppe Junior Small gewonnen hatte, bewo TV war mit zwei Kameras nah dran am Geschehen. 
Als Highlight des Tages drehten wir ein One-Shot-Musikvideo mit den Tänzerinnen, das am 29. April 2015 bei KIKA LIVE gezeigt wird.

Die große Dopinglüge

März 2015
Für die Reportage „Die große Dopinglüge“ filmte bewo TV für den Filmemacher Christof Gerlitz an mehreren Drehorten in Deutschland und Belgien.
Die Reportage wird im SWR Fernsehen gesendet, am Sonntag, dem 29. März 2015 von 22:30 - 23:00 Uhr.

Clemens Wolfsperger gewinnt

Februar 2015
Clemens Wolfsperger hat am 10. Februar 2015 den Landesschau Award im Bereich Kamera gewonnen - wir sind stolz auf unseren Chef und freuen uns sehr.
Daneben waren weitere 6 Filme, die bewo TV für den SWR gedreht hatte, in verschiedenen Kategorien für den Landesschau-Award nominiert: vier Filme von Christof Gerlitz und je einer von Sabrina N´Diaye und Michael Hertle.
Link zum Film

Live Event: Kettenreaktion

Januar 2015
Im Auftrag der Marketing-Agentur „George P. Johnson“ und der Live-Event-Firma „Bitou“ haben wir unser Live-Team zur "Motorworld" nach Böblingen geschickt. Dort zeichneten wir mit vier Kameras im Rahmen eines Teambuilding-Events der Firma Bosch eine 5-minütige Kettenreaktion auf: eine Folge von sich steigernden Reaktionen und Ereignissen, die von 360 Bosch-MitarbeiterInnen aufgebaut wurde.
Danach produzierte bewo TV aus den Live-Aufzeichnungen noch vor Ort einen Film, der dann nur wenige Stunden später auf der Abendveranstaltung gezeigt wurde - sehen Sie selbst!
Link zum Film

bewo hat "Zuwachs" bekommen

Dezember 2014
Neben unserem neuen Kameramann Lennart Schweizer können wir in Zukunft auch die brandneue Kamera FS-7 aus der XDCAM-Familie von Sony für unsere Kunden einsetzen. 
Diese 4K-fähige Kamera besitzt einen Super 35 Sensor und kann ebenfalls in Zeitlupe aufnehmen. Die FS-7  wird, da ist sich die Fachwelt einig, die legendäre Canon C300 ablösen, da sie problemlos wie eine klassische EB-Kamera perfekt auf der Schulter liegt.

Felsputzer in "Mensch Leute"

November 2014
Für den SWR drehen wir zur Zeit eine Reportage für das SWR-Format „Mensch Leute“. Darin erzählen die Filmemacher Geschichten, die sich hinter den Kulissen des scheinbar Alltäglichen ereignen - und die man so kaum für möglich halten würde. In unserem Film begleiten wir mit dem SWR-Autor Michael Hertle einen Felsputzer zu seinem Arbeitsplatz im Höllental: dort muss er unter extremen Bedingungen Felssicherungen vornehmen. Auch für uns bedeutet dies, außergewöhnliche Drehsituationen zu meistern. Nur durch den Einsatz von Klettergurt, Spezialkameras, Supertele und Drohne kommen wir zu unseren Bildern.

ADAC Oldtimer-Ralley

Oktober 2014
Für den ADAC produzieren wir eine Vorschau für die Oldtimer-Ralley „Deutschland Klassik“, die im Jahr 2016 im Schwarzwald stattfinden wird. Dafür filmten wir die Rennen der diesjährigen Ralley „Schauinsland Klassik“ und sammelten Impressionen aus den durchfahrenen Regionen.

Link zum Film

Moderationsaufzeichnung "natürlich!“

September 2014
Für die Sendung „natürlich!“ drehten wir einen Beitrag zum Thema „Intelligente Abfallwirtschaft in Freiburg“. Die Moderationen wurden mit zwei Teams und einer Kamera-Drohne aufgezeichnet. 
Moderator war Axel Weiss, die Redaktion leitete Uli Paulus.



Liveproduktion - Bewusste Lebensgestaltung

August 2014
Der Herder-Verlag Freiburg produziert zusammen mit Walter Kohl ein Online-Seminar zum dem Thema: „Bewusste Lebensgestaltung“, in dem auch Videos zum Einsatz kommen. 
bewo TV realisierte mit insgesamt 10 Mitarbeitern an mehreren Tagen die aufwendige Liveproduktion dieser Videos.

SC Freibug - Trainingslager

Juli 2014
Im Sommertrainingslager des SC Freiburg drehte bewo TV in Schruns (Österreich) für die SWR Sportredaktion. Neben dem Standartequipment kamen mehrere GoPros sowie eine Kamera-Flug-Drohne zum Einsatz. Die Aufnahmen wurden (wie gewohnt) mobil vor Ort im Hotelzimmer eingelesen, geschnitten, vertont und von Autor Claus-Peter Hufer upgeloadet.

Live-Schnitt Crosstriathlon

Juli 2014
Am 13.07.2014 schnitt bewo TV mit mehreren Kameras den Crosstriathlon am Schluchsee. Die Aufnahmen wurden per Funk übertragen und live auf LED-Leinwand übertragen.
Auftraggeber war die Firma Bächle Event & Media.

Tiere bis unters Dach

Juni 2014
Eine gute Zusammenarbeit wird fortgesetzt: wie im letzten Jahr ist auch bei den Dreharbeiten zur 3. und 4. Staffel der Fernsehserie „Tiere bis unters Dach“ für ARD und SWR ein bewo-Team für die Second-Unit und B-Kamera mit dabei.
Gedreht wird auf Canon C300 mit PL-Optiken. Die Produktion liegt in den Händen der Polyphon Film-und Fernsehgesellschaft.

Um 4 Uhr auf dem Feldberg

Mai 2014
Am Morgen des 29.05.2014 ist bewo TV schon um 4 Uhr auf dem Feldberg, um ein besonderes Ereignis zu filmen: während die Sonne über dem Schwarzwald aufgeht, spielen 400 Musiker aus purer Freude zum Badnerlied auf. Eine Reportage für die Landesschau mit Suse Kessel.

"W wie Wissen"

Mai 2014
Für das bekannte Wissenschaftsmagazin der ARD, “W wie Wissen”, drehte bewo zwei Tage lang einen Beitrag zum Thema Milchpreise.
Von den veränderten Bedingungen in der Milchproduktion berichtete im Schwarzwald eine Familie von Milchbauern der vierten bzw. fünften Generation. Die Schwarzwaldmilch GmbH in Freiburg stand für die Aspekte der heutigen Milchvermarktung. Autorin war die Freiburgerin Dr. Tamara Spitzing.

Link zum Film

bewo dreht für arte und ZDF

April 2014
Für Heidefilm und die Fernsehbüro GmbH unterstützte bewo mit seiner Kameraarbeit im Schwarzwald und in Südtirol die Produktionen „Landträume“ und „LandGut“.
Die neue Staffel der arte-Reihe "Landträume" entsteht in Zusammenarbeit mit dem ZDF-Hauptprogramm.
Für das Format "LandGut" besucht ZDF-Moderatorin Susanne Conrad das Havelland, Niederösterreich, den Schwarzwald, die Masuren, Sardinien und Südtirol. Neben den 43minütigen ZDF-Reportagen entstehen für arte sechs 30minütige "Landträume".



Der besondere Imagefilm

März 2014
Das Freiburger "Konfuzius Institut" ist eines von 440 Instituten weltweit. Es vermittelt das authentische China und ist kompetenter Ansprechpartner weit über die Region hinaus. Der von bewo TV produzierte Image- und Informationsfilm bildet das breitgefächerte Portfolio des Instituts ab und lädt ein, die chinesische Kultur und Sprache kennen zu lernen.
In diesem Sinne:  再见 - zài jiàn!  Auf Wiedersehen im Konfuzius Institut!

Siegerfilm des Jahres 2013

Februar 2014

"Geheimnisvolle Antennen in Rheinhausen" SWR-Autor Christof Gerlitz hat zusammen mit bewo TV einen Film für die Landesschau gedreht, der zum Siegerfilm des Landesschau AWARDS 2013 bestimmt wurde. 

Der NSA-Skandal und die Enthüllungen von Edward Snowden haben einiges ins Rollen gebracht und auch in Baden-Württemberg sorgt ein Gebäude seit vielen Jahren für die wildesten Spekulationen: das Ionosphäreninstitut in Rheinhausen ist abgeschottet von einer Mauer des Schweigens...

Dreharbeiten in der Schweiz für die Swissgrid AG

Februar 2014

Die Swissgrid AG ist in der Schweiz für ein funktionierendes Stromnetz mit nahezu 7000 km Stromleitungen verantwortlich.Was aber geschieht für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Stromproduktion mit einem Schlag zusammenbricht?bewo TV produzierte aufwendig das Szenario der Swissgrid AG über den „Schwarzstart des Stromnetzes nach einem Blackout“.

Link zum Film

Dreh mit Matthias Schweighöfer

Februar 2014
Zwei Teams von bewo TV haben am 6. Februar die "Vaterfreuden-Tour" von Matthias Schweighöfer für die Internetplattform von Pro7  "myvideo.de"  aufgezeichnet!
Im Offenburger Forum-Kino wurden neben der kompletten Show mit Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke und Tom Beck auch viele Eindrücke und Stimmen des Publikums eingefangen.

Dreharbeiten in der Eiswand

Januar 2014
bewo TV: Dreharbeiten, Interviews und Moderationen für SRF 2 - und das alles in einer 30 Meter hohen Eiswand!
Die Sendung “Fenster zum Sonntag” des Schweizer Fernsehens wird wöchentlich ausgestrahlt und von „Alphavision“ produziert. Moderatorin in den Schweizer Alpen bei Kandersteg war Aline Baumann, interviewt wurde die Extrembergsteigerin Barbara Büschlen, Redakteur war Michael Gygax.

bewo TV in Andalusien

Januar 2014
Auch 2014 reisten wir für die SWR Sportredaktion nach Spanien ins Wintertrainingslager des SC Freiburg. Die technischen Anforderungen waren in diesem Jahr noch größer als sonst: neben der Standardausrüstung kamen in Rota, Andalusien, ein Pro35 Filmlookadapter, sowie ein mobiler Schnittplatz mit AVID zum Einsatz. Im Hotelzimmer wurde das gesamte Material eingelesen, geschnitten und vertont. Der fertige Beitrag wurde dann von Autor Claus-Peter Hufer via Internet nach Stuttgart geschickt.

SWR-Reportage “SWR 1 Gipfelradio”

Januar 2014
Über die Jahreswende drehte bewo TV wieder mit zwei Kamerateams die 30-minütige On-Reportage des “SWR 1 Gipfelradios” auf dem Feldberg. 
Unter der Leitung von Thomas Miller und mit dem Moderator Michael Kost filmten wir sowohl in der Region Feldberg als auch auf Skiern auf der Piste.

The Voice Kids - SAT.1

Dezember 2013
In Luzern drehten wir für "The Voice Kids". Die populäre Musik-Castingshow, die für SAT.1 produziert wird, ist vor allem durch ihren "großen Bruder" "The Voice Of Germany" bekannt. Gedreht wurde zusammen mit dem Fernsehmoderator "Thore Schölermann", Auftraggeber 
war Schwartzkopff TV.

SWR-Beitrag "Schwarzwald direkt"

Oktober 2013
Für den SWR drehten wir einen Beitrag von zwei Wanderern, die den Schwarzwald  "direttissima" d. h. "geradlinig" über Stock und Stein durchliefen. 
Die Wanderroute erstreckte sich von Pforzheim nach Rheinfelden.
SWR-Autor Jan Ludwig und ein bewo-Team begleiteten die Wanderer einen Tag lang. Der SWR war von dem Ergebnis begeistert und nahm den Film in 
die SWR-Award-Auswahlliste auf.

Über dem Abgrund - Nominierungen 3

Oktober 2013
Der Film „Über dem Abgrund“ heimste eine weitere Nominierung ein: diesmal im Wettbewerb des 25. Internationalen Berg & Abenteuer Filmfestivals in Graz 2013. 
Das Porträt der Extrembergsteiger Daniela und Robert Jasper wurde von bewo TV im Auftrag des SWR produziert. 
Er ist ein weiteres Beispiel unserer professionellen und flexiblen Einsetzbarkeit unter anspruchsvollen und stressigen Bedingungen.

Link zum Film
Über dem Abgrund

Über dem Abgrund - Nominierungen 1+2

September 2013

Der Film "Über dem Abgrund", den wir im Auftrag des SWR produziert haben, ist für das renommierte "Bergfilmfestival Tegernsee" zugelassen worden. 

Zusätzlich wurde er für das "10. Bergsichten Festival" in Dresden nominiert.
Das Porträt der Extrembergsteiger Daniela und Robert Jasper ist zum Teil in der Eiger Nordwand entstanden.

Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft

August 2013
Auch in diesem Jahr unterstützten wir wieder die Polyphon Film-und Fernsehgesellschaft bei der Produktion des erfolgreichen Kinderformats "Tiere bis unters Dach". 

Im Bereich Kamera drehten wir die Castings und stellten die Second-Unit und B-Kamera.

Arte in den Pyrenäen

Juli 2013
Für "Arte X:enius" und "BR Faszination Wissen" drehten wir ein Feature in den Pyrenäen. Zusammen mit dem BR-Autor Andreas Kegel gingen wir auf die Suche 
nach gefährlichen Pilzen und untersuchten das Phänomen des Massensterbens von Amphibien. 
Der Chyrid-Pilz ist verantwortlich für das größte Massensterben von Amphibien seit dem Verschwinden der Dinosaurier. Bis zu 80% einer Art sind betroffen. 
Wir begleiteten zwei Forscher bei ihrer Arbeit.